IPS – Institut für Psychologie und Seelsorge

Das IPS sieht seine Aufgabe darin, mit geistlicher Wachsamkeit und wissenschaftlicher Offenheit und Redlichkeit die Erkenntnisse moderner Psychotherapieforschung für die Seelsorge fruchtbar zu machen und umgekehrt eine geistlich belebende Kraft für  die moderne Psychotherapie zu sein.

Das Institut für Psychologie und Seelsorge dient der wissenschaftlichen Erforschung und Weiterentwicklung des integrativen Ansatzes Biblisch-Therapeutischer Seelsorge und der Fort- und Weiterbildung von Seelsorgern und Beratern.

IPSLogo3

Das IPS publiziert regelmäßig Bücher zu seelsorgerlichen, psychologischen, pädagogischen und theologischen Fragestellungen und bringt die Zeitschrift  heraus. Eingetragene Förderer unserer wissenschaftlichen Arbeit erhalten diese Veröffentlichungen kostenlos.

Es wird finanziell von einem Kreis von Freunden der wissenschaftlichen Arbeit der BTS getragen. Sie können dort gerne Fördermitglied werden.

Freund werden