Lernwoche – Spezial                 26.-30.08.2019

  • Stille im Kloster Gnadenthal

Als besonderes Angebot im Rahmen der BTS®-Grundkurse laden wir zu einer Lernwoche mit dem Themenschwerpunkt Stille, Selbstwahrnehmung und Gebet im Kloster Gnadenthal ein.

Die Biblisch-Therapeutische Seelsorge BTS® bietet in einer Kompaktwoche vom 26.-30.08.2019  eine Grundausbildung in ‚Einführung in die Allgemeine Beratung, Psychotherapie und Seelsorge ABPS®‘ an.

Auf der Basis eines biblisch-christlichen Menschenbildes werden wissenschaftliche Erkenntnisse und Methoden aus Psychologie, Psychotherapie und den Erziehungswissenschaften für eine fundierte Beraterausbildung vermittelt.

Dieser Kurs bietet die spannende Gelegenheit, sich auch einmal mit dem eigenen Persönlichkeitsprofil oder mit der eigenen Selbst- und Fremdwahrnehmung gezielt auseinander-zusetzen, z.B. wie verhalte ich mich? Wie wirke ich auf andere? Welche Reaktionen zeigen die anderen? Er zeigt praxisnah, wie Seelsorge und Beratung gelingen kann.

Neben dem Lernstoff des BTS Grundkurses erlaubt die inspirierende Umgebung des Klosters den persönlichen Glauben, Meditation und Selbstreflexionen in der Stille als Ressourcen für die Seelsorgearbeit zu entdecken. Teilnehmer sind ebenso eingeladen, mit den Geschwistern der Lebensgemeinschaft in Gnadenthal an den drei Tagesgebetszeiten im Kloster teilzunehmen sowie an einer geführten Klosterbesichtigung.

Darüber hinaus gibt es viel Zeit zum persönlichen Austausch.

Nach Abschluss des Grundkurses können Sie mit einer Reihe von Kursmodulen aufbauen und die Seelsorgeausbildung als Beratender Seelsorger bzw. Lebens- und Sozialberater mit Zertifizierung abschließen.

 Programmflyer