Datenschutzerklärung *BTS gGmbH
 Wir legen größten Wert auf den Schutz Ihrer Daten und die Wahrung Ihrer Privatsphäre. Nachstehend informieren wir Sie deshalb über die Erhebung und Verwendung persönlicher Daten bei Nutzung unserer Webseite.

Welche personenbezogenen Daten werden verarbeitet: Wie erfassen wir Ihre Daten?

Ihre Daten werden zum einen dadurch erhoben, dass Sie uns diese mitteilen. Hierbei kann es sich z.B. um Daten handeln, die Sie in ein Kontaktformular eingeben.

Zum anderen werden Ihre Daten automatisch beim Besuch unserer Website durch unsere IT-Systeme erfasst.

Das heißt: jeder Zugriff auf unsere Webseite und jeder Abruf einer auf der Webseite hinterlegten Datei wird bei BTS protokolliert. Die Speicherung und Verarbeitung der Daten dient ausschließlich statistischen Zwecken.

Protokolliert werden:

– der Name der abgerufenen Seite bzw. Datei,

– Datum und Uhrzeit des Abrufs,

– übertragene Datenmenge,

– Meldung über erfolgreichen Abruf,

– Webbrowser und anfragende Domain.

– Zusätzlich werden die IP- Adressen der anfragenden Endgeräte protokolliert.

Zweck:

Die Verarbeitung dieser oben genannten Protokolldaten erfolgt ausschließlich anonymisiert zu statistischen Zwecken. Ausdrücklich vorbehalten bleibt eine Auswertung im Falle eines missbräuchlichen Eingriffs in unsere Internetseite oder sonstigen Rechtsverstößen die zu einer Anzeige bei den Strafverfolgungsbehörden führen können. Eine darüber hinausgehende Auswertung Ihrer Nutzungsdaten oder eine Weitergabe an Dritte erfolgt ausdrücklich nicht.

Ein Personenbezug ist uns im Regelfall nicht möglich und auch nicht beabsichtigt.
Die Speicherung erfolgt aus Gründen der Datensicherheit, um die Stabilität und die Betriebssicherheit unserer Webseite zu gewährleisten. (Art. 6 Abs. 1 lit. f DS-GVO)

Wenn Sie uns per Kontaktformular Anfragen zukommen lassen, werden Ihre Angaben aus dem Anfrageformular inklusive der von Ihnen dort angegebenen Kontaktdaten zwecks Bearbeitung der Anfrage und für den Fall von Anschlussfragen bei uns gespeichert. Diese Daten geben wir nicht ohne Ihre Einwilligung weiter.

Die Verarbeitung der in das Kontaktformular eingegebenen Daten erfolgt somit ausschließlich auf Grundlage Ihrer Einwilligung (Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO). Sie können diese Einwilligung jederzeit widerrufen. Dazu reicht eine formlose Mitteilung per E-Mail an uns. Die Rechtmäßigkeit der bis zum Widerruf erfolgten Datenverarbeitungsvorgänge bleibt vom Widerruf unberührt.

SSL- bzw. TLS-Verschlüsselung

Wir nutzen ausschließlich für unser Kontaktanfrageformular (Name, E-Mail Nachricht) aus Sicherheitsgründen und zum Schutz der Übertragung vertraulicher Inhalte, wie zum Beispiel Anfragen, die Sie an uns als Seitenbetreiber senden, eine SSL-bzw. TLS-Verschlüsselung. Eine verschlüsselte Verbindung erkennen Sie daran, dass die Adresszeile des Browsers von “http://” auf “https://” wechselt und an dem Schloss-Symbol in Ihrer Browserzeile.

Wenn die SSL- bzw. TLS-Verschlüsselung aktiviert ist, können die Daten, die Sie an uns übermitteln, nicht von Dritten mitgelesen werden.

Speicherdauer
Protokolldaten die wir über unsere Website erheben, werden nur so lange gespeichert, bis der Zweck erfüllt ist, zu dem sie erhoben wurden.

Die von Ihnen im Kontaktformular eingegebenen Daten verbleiben bei uns, bis Sie uns zur Löschung auffordern, Ihre Einwilligung zur Speicherung widerrufen oder der Zweck für die Datenspeicherung entfällt (z.B. nach abgeschlossener Bearbeitung Ihrer Anfrage). Zwingende gesetzliche Bestimmungen – insbesondere Aufbewahrungsfristen – bleiben unberührt.

Weitergabe personenbezogener Daten an Dritte

Wir versichern, dass wir Ihre personenbezogenen Daten nicht an Dritte weitergeben, es sei denn, dass wir dazu gesetzlich verpflichtet wären oder Sie uns vorher Ihre Zustimmung gegeben haben. Soweit wir zur Durchführung und Abwicklung von Verarbeitungsprozessen Dienstleister in Anspruch nehmen, werden die Vertragsverhältnisse nach den Bestimmungen der Datenschutz-Grundverordnung (DS-GVO) geregelt.

Wir verarbeiten keine Daten außerhalb der EU.

Links zu anderen Webseiten

Diese Datenschutzerklärung bezieht sich nur auf unsere Webseite. Falls der Nutzer über (Link) oder Blau geschriebene Namen auf unseren Seiten auf andere Seiten von BTS weitergeleitet wird oder auf externe Links muss er sich bitte dort über den jeweiligen Umgang mit seinen Daten informieren.

Ihre Rechte

Nach der Datenschutzgrundverordnung (DS-GVO) haben Sie ein Recht auf Auskunft über Ihre gespeicherten personenbezogenen Daten, deren Herkunft und Empfänger und den Zweck der Datenverarbeitung so wie ggf. ein Recht auf Berichtigung, Löschung oder Sperrung dieser Daten. Wenden Sie sich bei Fragen an:  harald.gruebele(at)vi-motion.de oder an die oben genannte Kontaktadresse.

Im Falle datenschutzrechtlicher Verstöße steht Ihnen ein Beschwerderecht bei der Aufsichtsbehörde zu. Zuständige Aufsichtsbehörde in datenschutzrechtlichen Fragen ist der Landesdatenschutzbeauftragte des Bundeslandes, in dem unser Unternehmen seinen Sitz hat. Eine Liste der Datenschutzbeauftragten sowie deren Kontaktdaten können folgendem Link entnommen werden https://www.bfdi.bund.de/DE/Infothek/Anschriften_Links/anschriften_links-node.html.

Datenschutzrechtliche Kontaktdaten:

Datenschutzbeauftragter BTS gGmbH

Harald Grübele

Friedhofstraße 26

71566 Althütte

Email: harald.gruebele(at)vi-motion.de

© BTS gGmH